sp_fussball_kfv_1_sh.jpg

Kevin Sax (l.) erzielte das zwischenzeitliche 2:0 beim Kehler Sieg in Denzlingen.

Der Kehler FV konnte in der Verbandsliga Südbaden eine Woche nach dem Rücktritt von Trainer Alexander Hassenstein einiges gut machen. Beim Aufsteiger und Dritten FC Denzlingen gelang ein ungefährdeter 3:0-Erfolg.

Anis Bouziane fällt beim Spiel in Denzlingen aus.

Der Kehler FV reist nach einer turbulenten Woche zum Auswärtsspiel nach Denzlingen. Im ersten Spiel nach der Amtszeit von Alex Hassenstein, will man sich jedoch nicht von vornherein dem Tabellendritten geschlagen geben.

Arber Paqarizi, Doppeltorschütze für die Grün-Weißen, läuft dem Freiburger Fabian Sutter davon, der Anfang der ersten Halbzeit unterhalb des rechten Auges eine Platzwunde erlitt, die von KFV-Vereinsarzt Helmut Renner geklebt wurde.

Mit einem Paukenschlag endete das Verbandsligaspiel am Samstag im Rheinstadion zwischen den Oberligaabsteigern Kehler FV und Freiburger FC. Direkt nach der 2:3-Niederlage verkündete KFV-Trainer Alexander Hassenstein seinen sofortigen Rücktritt.

2017-03-25_Kehler-FV_FC-Villingen_188.jpg

Kevin Sax, Meller Aziz und Nicolas Rios wollen gegen Freiburg wieder Torerfolge bejubeln.

Der Kehler FV erwartet am Samstag um 15.30 Uhr den Verbandsligazweiten und Aufstiegsanwärter Freiburger FC im Rheinstadion. Nach der höchsten Saisonniederlage am Karsamstag in Endingen erwartet KFV-Trainer Alexander Hassenstein von seiner Mannschaft eine Trotzreaktion.