file714d4pj5eep4avabj28
Kehls Neuzugang Lukas Plautz (links) vom A.S. Erstein kommt etwas zu spät, um Oppenaus Spielertrainer, den Ex-Kehler Christian Seger, bei der Ballabgabe zu stören. ©Ulrich Marx

Fußball-Verbandsligist Kehler FV hat am Samstag den »Martin-Müller-Gedächtniscup« des SV Kork gewonnen. Im Finale (2 x 30 Minuten) schlugen die Grenzstädter Liga-Konkurrent Offenburger FV 4:0 (2:0). Dritter wurde der TuS Oppenau nach Elfmeterschießen im kleinen Finale gegen den SV Stadelhofen.

37629134 1846977125610283 5731886430653775872 n

Nach einem 3:1 Sieg gegen den TuS Oppenau und einem 4:0 Erfolg im Endspiel gegen den OFV gewinnt der KFV das 1. Martin-Müller-Gedächtnisturnier des SV Kork.

Aufgrund der für morgen, Samstag, 21. Juli gemeldeten Witterungsbedingungen wird die im Rheinstadion geplante Präsentation des Spielerkaders verschoben. Um 14.30 Uhr trifft unser Team beim Turnier in Kork auf den TuS Oppenau.

Der Vorverkauf für die Saison-Dauerkarten 2018/2019 startet am kommenden Samstag, 21.07. anlässlich der Teampräsentation im Kehler Rheinstadion (ab 12.00 Uhr auf der Geschäftsstelle im Clubhaus).

Weitere Termine im Rheinstadion zum Erwerb von Dauerkarten sind am:
Dienstag, 24.07. und Donnerstag, 26.07.2018 (18.00 - 20.00 Uhr, Geschäftsstelle im Clubhaus),
Dienstag, 31.07. und Donnerstag, 02.08.2018 (18.00 - 20.00 Uhr, Geschäftsstelle im Clubhaus)
sowie am Samstag, 04.08.2018 ab 13.00 Uhr (vor dem Stadion an Kasse 1).

Zudem könne Karten telefonisch oder per E-Mail unter folgender Adresse reserviert werden: 07805 / 912 4885 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!